Montag, 18. Juli 2022

Beast

Beast ist eine indische Action-Komödie aus dem Jahr 2022 in tamilischer Sprache, geschrieben und inszeniert von Nelson und produziert von Sun Pictures. 

Der Film dreht sich um den Kreuzzug eines Ex-RAW-Agenten, der Menschen rettet, die von Terroristen in einem Einkaufszentrum als Geiseln gehalten werden.

Deutscher TitelBeast
Jahr2022
OrginaltitelBeast
RegieNelson Dilipkumar
BesetzungVijay, Pooja Hegde, Selvaraghavan
LandIndia
SubgenreAction comedy



Beast wurde am 13. April 2022 in die Kinos gebracht. Der Film erhielt von den Kritikern gemischte Kritiken, wobei die Leistungen der Darsteller, die Actionsequenzen, die Kameraführung, das Produktionsdesign, die Musik, die Hintergrundmusik und Nelsons Regie gelobt wurden, während das Tempo, die Vorhersehbarkeit und das uneinheitliche Drehbuch kritisiert wurden. Trotzdem spielte der Film über 250 Millionen Dollar (33 Millionen US-Dollar) ein.

Die Produktionsrechte für Vijays 65. Film als Hauptdarsteller, der vorläufig den Titel Thalapathy 65 trug, wurden Anfang Januar 2020 von Sun Pictures erworben, und der Film sollte von AR Murugadoss geschrieben und inszeniert werden. Allerdings entließen die Produzenten Murugadoss im Oktober 2020 aus dem Film, nachdem er sich geweigert hatte, seine Gage zu kürzen. Später wurde Nelson eingestellt, der ein neues Drehbuch für den Film schrieb.

Nach einer offiziellen Ankündigung im Dezember 2020 begannen die Dreharbeiten im April 2021 und wurden im Dezember abgeschlossen. Gedreht wurde an verschiedenen Schauplätzen in Chennai, unter anderem an einem speziell entworfenen Set, das einem Einkaufszentrum ähnelte, in dem der größte Teil des Films gedreht wurde, während sporadische Dreharbeiten in Delhi und Georgia stattfanden. Die Musik wurde von Anirudh komponiert, die Kameraführung lag in den Händen von Manoj Paramahamsa, der Schnitt von R. Nirmal und das Produktionsdesign wurde von D. R. K. Kiran überwacht.

 

 

 

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Sofern nicht anders angegeben: Text- und Datenquelle: Wikipedia